Zum Juni

Die Welt ist grün geworden – endlich. Nach dem zögerlichen Einzug wärmerer Temperaturen macht sich nun die sommerliche Lebendigkeit breit. Am 21. Juni ist Sommersonnenwende – der Sommer beginnt mit dem längsten Tag im Jahr. In vielen Traditionen wird ein…

weiterlesen

Ein kleiner Garten-Tipp

Tomaten mögen keinen Regen – wenn die Blätter zu oft und zu lange feucht sind, breitet sich die Krautfäule aus. Hervorgerufen wird sie durch einen Pilz mit dem leider sehr treffenden Namen Phytophtora infestans: Phytophtora stamm aus dem Griechischen und…

weiterlesen

Rezept-Tipp: Fichtenwipfel-Pralinen

Zutaten: frische Fichtenwipfel, Schokolade, gemahlene Tonkabohne So wird’s gemacht: Schokolade schmelzen und mit einer Prise frisch geriebener Tonkabohne verfeinern. Fichtenwipfel durch die Schokolade ziehen und auf einem Backblech erkalten lassen. Nach Lust und Laune können die Wipfel auch ein zweites…

weiterlesen

Buchtipp: Das Jahr im Biogarten

Ein eigener Garten macht Freude – und manchmal auch nicht. Wenn das Unkraut überhand nimmt, Wühlmäuse die Karottenernte für sich beanspruchen, die Krautfäule die Tomaten hinwegrafft oder geliebte Pflanzen aus zunächst unerklärlichen Gründen einfach nicht so wachsen wollen wie gewünscht.…

weiterlesen

Internet-Tipp

Die Straußenfarm Hegau-Bodensee hat ein kleines, aber feines Video gedreht – als ersten Einblick für alle, die´s nicht so bald zu einer Live-Führung schaffen. … und übrigens: Ein Rundweg übers Farmgelände lässt sich live und auf eigene Faust erkunden… der…

weiterlesen

Zum Mai

Auf den Wiesen und Äckern geht es jetzt so richtig los! Rinder und Ziegen, die den Winter im Stall verbracht haben, dürfen im Mai endlich auf die Weide. Viele Gemüsearten werden nun gepflanzt, und die ersten Erdbeeren reifen heran. Dem…

weiterlesen

Ein kleines Ritual für den Mai

Verschaffen Sie sich einen Überblick, was in Ihrem Leben gerade wächst und gedeiht: Mit welchen Menschen, Projekten, Aufgaben, Ideen, Träumen… sind Sie gerade beschäftigt? Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und schreiben die Dinge auf, die Ihnen einfallen –…

weiterlesen

Buchtipp: Das kleine Unkraut-Kochbuch

Die zentrale Frage beim Unkraut lautet meist: Wie sorge ich möglichst effektiv dafür, dass es nicht überhand nimmt? Eine ziemlich pragmatische Antwort ist der Kochtopf. Ja, richtig: Viele lästige Unkräuter aus dem Garten schmecken erstaunlich gut und machen auch optisch…

weiterlesen

Rezept-Tipp: Erdbeeren mit Kräutern

Die Erdbeerzeit beginnt! Haben Sie gewusst, dass die roten Früchte geschmacklich sehr gut mit verschiedenen Garten- und Wiesenkräutern harmonieren? Unser Tipp: Bereiten Sie ein schlichtes Dessert mit geschnittenen Erdbeeren und nach Belieben etwas Zucker, Joghurt oder Quark zu. Sammeln Sie…

weiterlesen